Einladung zur Begehung der Vogelsangau

Einladung

zur Begehung der Vogelsangau mit Revierförster Anton Resch 

Die Bauminitative Bad Reichenhall hatte nach den katastrophalen Baumfällungen insbesondere im letzten Jahr das Gespräch mit den zuständigen Behörden gesucht. In einem Treffen im Herbst letzten Jahres mit Vertretern des Wasserwirtschaftsamtes, der Stadt Bad Reichenhall sowie den zuständigen Revierförstern war die Problematik thematisiert worden und weitere Ideen zur Verbesserung und zur Zusammenarbeit vorgeschlagen worden – in einem ersten Schritt insbesondere hinsichtlich der Transparenz geplanter Maßnahmen. 

  • Die Stadt Bad Reichenhall hatte daraufhin am Anfang des Jahres geplante Maßnahmen auf ihrer Homepage dargestellt.
  • Am 27.02.2018 waren die Bauminitiative in den Saalachauen zu einem Rundgang im Bereich des Wasserwirtschaftsamtes unterwegs.

Im Zuge dessen lädt nun Revierförster Resch zu einem Waldbegang in der Vogelsangau mit dem Thema: „Schonende Verkehrssicherung unter Berücksichtigung und Förderung der Naturverjüngung im Stadtwald Bad Reichenhall” am Beispiel der Vogelsangau.

  • Die gemeinsame Begehung findet am Freitag, den 22.06.2018 von 15 Uhr bis 17 Uhr statt. Der Treffpunkt ist vor dem Bergwachtsgebäude am Ende der Reichenbachstraße, alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. 

69DC9588-4A54-4F20-A04A-2F9C62CEED1F

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar