Erdmysterien Buchvorstellung

 Energien im Einklang mit Menschen

Buchvorstellung: Stadtführer über Kraftfelder im Erdboden

Bad Reichenhall. Einen “geomantischen Führer zu den Kraftfeldern der Kurstadt” präsentierte Geomantin Ana Daanan in der Maria-Ward-Realschule St. Zeno. Der treffende Titel des Buchs: ” Bad Reichenhaller Erdmysterien“.

Geomantie ist die Kunst, Energien der Erde mit dem Menschen in Einklang zu bringen. Die Autorin betonte, dass es sich dabei um eine einheimische Tradition handle, die allerdings im Laufe der Zeit stark vom Patriarchat geprägt worden sei. Nach eingehender Recherchearbeit sei es gelungen, eine Geomantiesystem zu entwickeln, das sich an der urspränglichen Geomantie aus der Zeit um 8000 v. Chr. orientiert, die “Heilige Geomantie”. Dieses System diene weniger der reinen Analyse von Kraftfeldern, sondern der Heilung von Orten und Städten.

Die “Bad Reichenhaller Erdmysterien” führen den Leser zu den Kraftfeldern Reichenhalls, beschreibt ihre Eigenschaften und Grundbegriffe der “Heiligen Geomantie”. Stadtkarten dienen der Orientierung, Illustrationen und Fotos runden das Buch ab.

Mit keltischer Harfenmusik klang der Abend aus. Viele anregende Gespräche wurden geführt, und viele beschlossen, wiederzukommen – zu den nächsten Buchpräsentationen, die nun alle zwei Monate an verschiedenen Orten in Bad Reichenhall stattfinden werden, jedes Mal dem entsprechenden Ortsthema angepasst.

Buchvorstellung Erdmysterien Zeitungsartikel

Eine kleine “Nachlese” der Buchpräsentation der “Bad Reichenhaller Erdmysterien” von Ana Daanan im Bad Reichenhaller Tagblatt vom 18.12.15 – zum Lesen einfach auf das Bild klicken!

“Bad Reichenhaller Erdmysterien” gibt es hier zu erwerben- > zum Buch 

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar